Was Gänseblümchen und Sonnenuntergang gemeinsam haben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 24 Stimme(n)

Loading...

/  25. September 2014  Altes Testament, Bücher des Mose  , , ,

Manchmal hasten wir eilig durch unseren Alltag und haben keinen Blick für die kleinen und großen Schönheiten am Rande. Nicht so Eleonora Nagel, deren Bibelzitat ihr immer wieder die Augen öffnet und sie dankbar aufschauen lässt.

Der Herr gab zur Antwort: Ich will meine ganze Schönheit vor dir vorüberziehen lassen.

Exodus 33,19

Einsender
Name: Eleonora Nagel
Alter: -
Ort: Bremen

Ob es das Betrachten eines Gänseblümchens ist oder ein wundervoller Sonnenuntergang, jedesmal sage ich Danke, weil Gott mir die Schönheit seiner Schöpfung zeigt und ich sie genießen darf.
Ebenso wohl fühle ich mich, wenn ich den Psalm 139,14 lese: „Ich danke dir, dass du mich so wunderbar gestaltet hast.”



Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben diesen Beitrag mit persönlichem Gewinn gelesen? Sie finden ihn ansprechend, stärkend, bewegend, zum Nachdenken anregend? Dann teilen Sie ihre Eindrücke mit uns. Entweder ausführlich in den Kommentaren oder - für alle Eiligen - indem Sie ein paar Sternchen verschenken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 24 Stimme(n)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.