Sirbal

O mein Gott – wie groß und schön!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 16 Stimme(n)

Loading...

/  29. Oktober 2015  Altes Testament, Psalmen, Weisheitsbücher  , , , ,

In der Hektik des Alltags übersieht man es schnell: Wie genial und beeindruckend die Welt ist, in der wir leben. Da ist es gut, wenn man einen Reminder, eine Erinnerungsstütze hat: Für Julia Schramm ist dies Psalm 104, den sie von einer Sinai-Tour – zusammen mit vielen Natureindrücken – als Souvenir mitgebracht hat. Dieser Psalm inspiriert sie auch im manchmal grauen Stadtalltag zu paradiesischen Höhenflügen.


Lobe den Herrn, meine Seele! Herr, mein Gott, wie groß bist du! Du bist mit Hoheit und Pracht bekleidet.

Psalm 104,1
Regenbogen Wohldenberg

Ein Bogen so bunt und verheißungsvoll

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 19 Stimme(n)

Loading...

/  25. November 2014  Altes Testament, Bücher des Mose  , ,

Regenbogen zählen mit zu den schönsten Naturphänomenen. Mitten in oder nach Regen und Unwetter leuchtet es farbenfroh auf. Und der Mythos sagt, dass am Fuße des Regenbogens ein Goldschatz warten würde. Doch für Claudia verheißt ein Regenbogen viel mehr als Gold und Reichtum: In seiner Farbenpracht ist er ein immerwährendes Versprechen Gottes.


Meinen Bogen setze ich in die Wolken; er soll das Bundeszeichen sein zwischen mir und der Erde.

Genesis 9,13
Wald

Eine Nähe spüren, die glücklich macht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 19 Stimme(n)

Loading...

/  24. November 2014  Altes Testament, Psalmen, Weisheitsbücher  , , , ,

Manchmal werden uns Momente geschenkt, in denen alles stimmig erscheint. In denen wir mit uns selbst im Reinen sind. In denen wir uns vielleicht Gott ganz nahe fühlen. Diese Momente können ein überwältigendes Glücksgefühl hinterlassen. Christine durfte dies auf einer Urlaubsreise mit viel Naturerlebnis erfahren. Ihr Bibelvers kündet von dieser einzigartigen Glücksquelle.


Ich aber setze mein Vertrauen auf dich, meinen Herrn; dir nahe zu sein, ist mein ganzes Glück. Ich will weitersagen, was du getan hast.

Psalm 73,28

Was Gänseblümchen und Sonnenuntergang gemeinsam haben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 24 Stimme(n)

Loading...

/  25. September 2014  Altes Testament, Bücher des Mose  , , ,

Manchmal hasten wir eilig durch unseren Alltag und haben keinen Blick für die kleinen und großen Schönheiten am Rande. Nicht so Eleonora Nagel, deren Bibelzitat ihr immer wieder die Augen öffnet und sie dankbar aufschauen lässt.


Der Herr gab zur Antwort: Ich will meine ganze Schönheit vor dir vorüberziehen lassen.

Exodus 33,19