Wald

Eine Nähe spüren, die glücklich macht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 20 Stimme(n)

Loading...

/  24. November 2014  Altes Testament, Psalmen, Weisheitsbücher  , , , ,

Manchmal werden uns Momente geschenkt, in denen alles stimmig erscheint. In denen wir mit uns selbst im Reinen sind. In denen wir uns vielleicht Gott ganz nahe fühlen. Diese Momente können ein überwältigendes Glücksgefühl hinterlassen. Christine durfte dies auf einer Urlaubsreise mit viel Naturerlebnis erfahren. Ihr Bibelvers kündet von dieser einzigartigen Glücksquelle.

Ich aber setze mein Vertrauen auf dich, meinen Herrn; dir nahe zu sein, ist mein ganzes Glück. Ich will weitersagen, was du getan hast.

Psalm 73,28

Einsender
Name: Christine
Alter: 45 Jahre
Ort: Salzgitter

In diesem Jahr sind wir in den Sommerferien mit unserem Wohnwagen durch Norwegen gefahren.

Diese einzigartige Natur, die Berge, Fjorde, Seen und das Meer haben mich Gott wieder ganz nahe sein lassen. Ich war sehr beeindruckt und überwältigt von den Eindrücken und Farben. In Norwegen habe ich mich ihm, Gott, dem Ursprung allen Lebens, besonders eng verbunden gefühlt.

Oft sind es die alltäglichen Erlebnisse, die uns in der Natur, in Gemeinschaft und in der Versöhnung Gottes Nähe erfahren lassen:
Das ist mein Glück!



Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben diesen Beitrag mit persönlichem Gewinn gelesen? Sie finden ihn ansprechend, stärkend, bewegend, zum Nachdenken anregend? Dann teilen Sie ihre Eindrücke mit uns. Entweder ausführlich in den Kommentaren oder - für alle Eiligen - indem Sie ein paar Sternchen verschenken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 20 Stimme(n)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.