Weinberg

Eine eingängige Botschaft: Vom Weinstock fürs Leben lernen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 18 Stimme(n)

Loading...

/  26. November 2014  Evangelien, Neues Testament  , ,

Vieles schaut sich der Mensch von der Natur ab; so manche technische Erfindung basiert auf Naturbeobachtung. Auch viele biblische Erzählungen nutzen sprachgewaltige Bilder aus der Natur – wie zum Beispiel den Weinstock. Dieses Bild hat es Christian angetan: Seine Lieblingsbibelstelle hat für ihn mehrere Pluspunkte.

Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht.

Johannesevangelium 15,5

Einsender
Name: Christian
Alter: 13 Jahre
Ort: Salzgitter

Dieses Zitat ist meine Lieblingsbibelstelle, weil ich sie schon sehr lang kenne und sie sowohl Lebensweisung als auch Mutmacher ist.

Da sie kurz ist, kann man sie sich besonders gut merken. Sie ist auch eines der vielen Gleichnisse, die Jesus verkündet hat. Sie ist leicht zu verstehen und überbringt eine sehr schöne Botschaft.

Deswegen ist dies meine Lieblingsbibelstelle.



Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben diesen Beitrag mit persönlichem Gewinn gelesen? Sie finden ihn ansprechend, stärkend, bewegend, zum Nachdenken anregend? Dann teilen Sie ihre Eindrücke mit uns. Entweder ausführlich in den Kommentaren oder - für alle Eiligen - indem Sie ein paar Sternchen verschenken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 18 Stimme(n)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.