Himmel reißt auf

Den Himmel auf Erden … für sich erwerben

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 24 Stimme(n)

Loading...

/  19. Dezember 2014  Evangelien, Neues Testament  , , , ,

Armut ist selten ein Grund zur Freude. Doch materieller Reichtum ist auch keine Garantie für Glück – ganz im Gegenteil. Christina hat eine Seligpreisung Jesu aus der Bergpredigt und eine treffende Kurzinterpretation derselben für sich entdeckt – als Schlüssel zum Himmel auf Erden.

Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.

Matthäusevangelium 5,3

Einsender
Name: Christina
Alter: 49 Jahre
Ort: Ronnenberg

Die für mich beeindruckendste und treffendste Interpretation dieser Seligpreisung lautet:

„Sie sind nicht besessen von Ihrem Besitz? – Herzlichen Glückwunsch! Dann haben Sie jetzt schon den Himmel auf Erden!“



Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben diesen Beitrag mit persönlichem Gewinn gelesen? Sie finden ihn ansprechend, stärkend, bewegend, zum Nachdenken anregend? Dann teilen Sie ihre Eindrücke mit uns. Entweder ausführlich in den Kommentaren oder - für alle Eiligen - indem Sie ein paar Sternchen verschenken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 24 Stimme(n)

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.